Regional- und Landesliga 2024


Link zu den Unterlagen für die Liga und zu den Resultaten


Hier können Sie die Ausschreibungen, Spielpläne etc. sowie später die aktuellen Liga-Ergebnisse ansehen.

Der Spielplan der Regionalliga basiert auf dem derzeitigen Stand bezüglich des Protestes gegen die Disqualifizierung des Teams BC 52 III in der Aufstiegsrunde zur 3. Bundesliga. Dieser ist, dass das Team nicht aufgestiegen ist und damit in der Regionalliga verbleibt und somit das Team BSC No. 6 II in die Landesliga abgestiegen ist.

2. und 3.3.2024: Letztes Spielwochenende


Am ersten Märzwochenende wurden die letzten Runden gespielt, in der Regionalliga und der Landesliga stehen die Sieger sowie die Auf- und Absteiger fest. Wobei die genaue Zahl der Absteiger noch vom Abschneiden der Teams unseres Landesverbands in der 3. Bundesliga abhängt und auch davon, ob der Regionalligasieger den Aufstieg in die 3. Bundesliga schafft.

Unabhängig davon sei hier den Siegerteams gratuliert:
In der Regionaliga gewann das Team BC 52 IV mit Hr. Calder, Hr. Dr. Neffe, Ehepaar Gravert, Hr. Hendriks, Hr. Korb, Hr. Kirdemir und Hr. Vitters
In der Landesliga siegte das Team BC 52 V mit Hr. Krusche, Fr. Kalinka, Hr. Langenmayr, Hr. Schöning und Hr. Hellfeuer

Alle weiteren Platzierungen entnehmen Sie bitte den Veröffentlichungen auf der Homepage, der Link steht im ersten Abschnitt dieses Artikels. Wenn Sie Unstimmigkeiten oder Fehler insbesondere bei den Angaben zu den in den einzelnen Halbzeiten bzw. Kämpfen eingesetzen Spielern entdecken, so melden Sie diese bitte bei mgravert@gmx.de.

27.2.2024: Nachholspiele des BC Leipzig III


Das Team BC Leipzig III konnte am ersten Spielwochenende nicht antreten, deshalb stehen noch drei Nachholspiele an. Das erste davon gegen den BC Nord I fand am 21.2. auf RealBridge statt. BC Nord I gewann knapp nach Siegpunkten mit 10,86 zu 9,14. Natürlich konnten nicht dieselben Verteilungen wie bei den übrigen Kämpfen der Runde 1 gespielt werden. Deshalb gibt es hierfür auch keine Butlerwertung. Die Eingabe des Kampfergebnisses in das Scoreprogramm Merlin ist vorerst nur über Bonuspunkte möglich, weil sonst die Boardergebnisse aller anderen Kämpfe verloren gehen würden. Die Ergebnistabelle gibt aber die korrekte Siegpunktzahl aller Teams wieder. Die Angaben zu eventuellen Bye-Runden sollten ignoriert werden, und auch die Anzahl der gespielten Kämpfe sowie die durchschnittliche Siegpunktzahl sind nicht korrekt.

Das zweite Nachholspiel des BC Leipzig III gegen den BC Treffkönig I wurde am Abend des 27.2. gespielt und ging 68:49 nach Imps bzw 13,62:6,38 nach SP für den BC Leipzig III aus. Dieser steht damit bei noch einem offenen Nachholspiel gegen OBC Treff Vier auf Tabellenplatz zwei. Am Mi., 28.2.24 wurde dann das dritte und letzte Nachholspiel gegen OBC Treff Vier gespielt. Es endete 72:67 (IMPS) bzw. 11,07:8,93 (SP) für BC Leipzig III.

Die aktualisierte Tabelle steht mit den genannten Einschränkungen auf der Homepage.

28.12.2023: Allgemeine Informationen zur Durchführung


Inzwischen liegen genauere Informationen zur Durchführung der Regional- und Landesliga vor. Die Spielorte stehen nun fest und für die Landesliga wird es einen hybriden Austragungsmodus aus Präsenz und Onlinespiel geben.

Spielorte:

Das erste Wochenende findet wie erhofft in den Räumen des BC Treffkönig in der Stierstraße in Berlin statt. An diesem Wochenende spielt nur die Regionalliga.

Das zweite Wochenende findet räumlich getrennt zeitgleich in Berlin und Leipzig statt.
Spielorte sind die Clubräume des BC 52 Berlin und des BC Leipzig. Aus der Regionalliga werden die Teams Dresdner BC I, 1. BC Halle, BC Leipzig II und III in Leipzig, die anderen Teams in Berlin spielen.

Das dritte Wochenende wird in den Räumen des BSC No. 6 in der Argentinischen Allee in Berlin stattfinden. Dort werden die Regionalliga und das Präsenzwochenende für die Berliner Teams der Landesliga ausgetragen.


Landesliga:

Bisher haben sich folgende Teams gemeldet: BSC No.6 II und III, BC 52 V, BC Nord II, BC Naumburg und BC Leipzig. Bis zum 13. Januar können noch weitere Teams gemeldet werden. Bei heutigem Stand werden die vier Berliner Teams ihr Präsenzwochenende zeitgleich mit dem dritten Spieltermin der Regionalliga in den Räumen des BSC No. 6 haben. Die weiteren Kämpfe würden Online über Realbridge ausgetragen. Deren Terminierung obliegt den Teams und würde nur bei Uneinigkeit vom Landesverband vorgegeben.

Diskussion

, 2024/01/14 23:35
Hallo Verband, hallo Joachim,
ich finde es als Teamchef vom BC52V völlig daneben, wie mit den Teams der Landesliga umgegangen wird.
Schon das bis zum eigentlich ersten Spieltag nach ursprünglicher Planung gemeldet werden konnte, war ein schlechter Witz.
Im letzten Jahr wurden bei sechs Teams über drei Wochenenden jeweils 54 Boards gegen jedes Team gespielt. Wie sollen die vier Berliner Teams im März an einem Wochenende 162 Boards gegeneinander spielen ??
Wie soll man vernünftig das Team mit berufstätigen Spielern mit Familie einplanen ohne festgelegte Termine.
Unser Team hatte für die drei Wochenenden alles geplant, egal ob online oder Reise nach Leipzig.
Das, was jetzt abläuft, ist einfach nur schlecht und peinlich.
Ich hoffe, dass zumindest für die kommende Saison die Planung verbessert wird.
In diesem Jahr ist nichts mehr zu retten.
Grüße
Robin Krusche
Geben Sie Ihren Kommentar ein
OZENQ
 
blog/regional-_und_landesliga_2024.txt · Zuletzt geändert: 2024/03/05 21:44 von mgravert
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0