Pokal 2017


Vorab: Hier geht es zum Spielplan mit den aktuellen Ergebnissen.

Die Pokalsaison 2017 wurde am 2. Ligawochenende mit der Auslosung eingeläutet.

Im ersten Achtelfinalmatch besiegte der BC Nord den BC Charlottenburg mit 62:6 Imps.
Im zweiten Match unterlag der BC Treffkönig dem 1. BC Halle mit 67:95.

Wir warten jetzt auf die Resultate des Viertelfinales, das bis zum 14.5. gespielt sein muss.

Das Viertelfinale ist im Gange. Im ersten Match besiegte der BSC No. 6 den BC Gegenspiel Neukölln mit 58:42.
Das zweite Match gewann der Dresdner BC gegen den BC Leipzig mit 56:24.
Das Viertelfinale wurde mit den Begegnungen BC Nord - BC Grunewald (94:41) und 1. BC Halle - BC 52 (92:111) abgeschlossen.

Es geht also weiter mit den Halbfinalbegegnungen BSC No. 6 gegen den Dresdner BC und BC 52 gegen den BC Nord.

Der erste Finalteilnehmer wurde ermittelt. In der ersten Halbfinalbegegnung behielt der BC 52 gegen den BC Nord die Oberhand und gewann mit 66:51.
Das zweite Halbfinalmatch zwischen dem BSC No. 6 und dem Dresdner BC ging mit 120:40 zugunsten des BSC No. 6 aus.

Damit haben wir dieselbe Finalbegegnung wie im Vorjahr, nämlich BC 52 gegen BSC No. 6.

Im Finale besiegt der BC 52 den BSC No. 6 mit 63:11

Glückwunsch an die Landesverbands-Sieger im DBV Vereinspokal Heini Berger - Axel Sawal und André Marx - Ralf Zepelin und viel Erfolg in den weiteren Kämpfen auf nationaler Ebene!

Diskussion

Geben Sie Ihren Kommentar ein
SYJHJ
 
blog/pokal_2017.txt · Zuletzt geändert: 2017/07/21 15:55 von mgravert
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0